Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


begriffe:geschlecht

Geschlecht


ahd. gislahti engl. sex, kind, family, gender, generation
franz. race, parenté, lignée, communauté, génération, genre, sexe Gegenbegriffe Geschlechtslosigkeit
WortfeldGender, Körpergeschlecht, Familie, Geblüt, Generation, Sexualorgan, Stamm

Disziplinäre Begriffe

Race (franz.):

  • Allgemein: Zunächst im Sinne einer auf Vererbung basierenden Unterteilung der menschlichen Spezies; in diesem Sinne auch für Tiere, Tierrassen. Auch: Linie, Familie (auch im Sinne von 'menschliche Rasse' (Synonym für Gattung)). Zum anderen pejorativ im Sinne von Kategorie, Klasse.
  • Genealogie: Abstammung von der gleichen Familie (Blutsverwandschaft über Generationen hinweg). Aber auch: Abstammung vom gleichen Volk.
  • Biologie: Seit Buffon: Entwicklung der Bedeutung der unterschiedlichen Menschenrassen (befördert durch Anatomie und Medizin).
  • Rassismus: Stark verbreitet im Antisemitismus und Rassismus der Nationalsozialisten (vorbereitet durch die Theorien von Chamberlain und Vacher de Lapouge).

Sexe (franz.):

  • Allgemein: Unterscheidungsmerkmale zwischen Mann und Frau. Allgemeiner: Geschlechtsmerkmale (Botanik, Zoologie).
  • Genetik: Sexe chromosomique; gonadique; usw.

Geschlecht:

  • Biologie: Unterteilung der Lebewesen in Geschlechtergruppen (männlich, weiblich, usw.)
  • Soziologie/ Gender-Studies: Der Begriff 'Gender' zur Unterscheidung des biologischen vom sozialen Geschlecht und dem Identitätsgeschlecht, sowie des dritten Geschlechts.
  • Sprachwissenschaft: Männlich, weiblich, sächlich: Das grammatische Geschlecht (Genus).
  • Genealogie: Die Geschlechterfolge von (blutsverwandten) Gruppen (Adelsgeschlecht).

Material

A. Primärmaterial

1735Zedler, Johann Heinrich: (Art.) Geschlecht, in: Grosses vollständiges Universal Lexicon aller Wissenschafften und Künste, Bd. 10, S. 628-629.
1741Süssmilch, Johann Peter: Die göttliche Ordnung in den Veränderungen des menschlichen Geschlechts, aus der Geburt, Tod, und Fortpflanzung desselben. Berlin, 1741. (Neudruck nebst einer Vorrede von Christian Wolffens. Berlin, 1977.)
1797-1801Pockels, Carl Friedrich: Versuch einer Charakteristik des weiblichen Geschlechts. Ein Sittengemälde d. Menschen, d. Zeitalters u. d. geselligen Lebens. 4 Bde. Hannover, 1797-1801.
1988Derrida, Jacques: Geschlecht (Heidegger). Sexuelle Differenz, ontologische Differenz. Heideggers Hand (Geschlecht II). Hg.v. P. Engelmann. Wien, 1988. (Auszug "Heideggers Hand" auch in: Postmoderne und Dekonstruktion. Texte französischer Philosohien der Gegenwart. Hg.v. P. Engelmann. Stuttgart 1990.)
1990Butler, Judith: Gender Trouble: Feminism and the Subversion of Identity. New York, 1990. (dt.: Das Unbehagen der Geschlechter. Frankfurt am Main, 1991.)

B. Sekundärmaterial

Begriffsgeschichtliche Arbeiten

  • (Art.) Geschlecht, in: Georg Toepfer: Historisches Wörterbuch der Biologie. Geschichte und Theorie der biologischen Grundbegriffe, Stuttgart und Weimar, 2009 ff.
  • Crépon, Marc: (Art.) Geschlecht, in: Vocabulaire Européen des Philosophies – Dictionnaire des Intraduisibles. Hg. v. Barbara Cassin. Tours, 2004, S. 505-507.
  • Fraisse, Geneviève und Françoise Balibar: (Art.) Sexe, in: Vocabulaire Européen des Philosophies – Dictionnaire des Intraduisibles. Hg. v. Barbara Cassin, Tours, 2004, S. 1154-1158.
  • Haraway, Donna und Andrea Maihofer: (Art.) Geschlecht, in: Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. Hg. v. Wolfgang Fritz Haug, Bd. 5 Hamburg, 2001, Sp. 470-488.
  • Rensch, B.: (Art.) Geschlechtlichkeit (Sexualität), in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg.v. J. Ritter. Bd. 3, Basel/Stuttgart, 1974, Sp. 443-444. Inhaltsangabe
  • Scherner, M: (Art.) Genus, Sexus, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg.v. J. Ritter. Bd. 3, Basel/Stuttgart, 1974, Sp. 312-315.

Siehe auch:

  • F. Kuster: (Art.) Weiblich/männlich, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg.v. J. Ritter. Bd. 12, Basel/Stuttgart, 2005, Sp. 343-371.

Sonstige Literatur

  • (Art.) Genre, in: Vocabulaire Européen des Philosophies – Dictionnaire des Intraduisibles. Hg. v. Barbara Cassin, Tours, 2004, S. 502.
  • Angerer, Marie-Luise (Hg.): The Body of Gender. Körper/Geschlechte/Identiäten. Wien, 1995.
  • Becker, Thomas: Mann und Weib - schwarz und weiß. Die wissenschaftliche Konstruktion von Geschlecht und Rasse 1650-1900. Frankfurt am Main; New York, 2005.
  • Bublitz, Hannelore (Hg.): Das Geschlecht der Moderne. Genealogie und Archälogie der Geschlechterdifferenz. Frankfurt am Main; New York, 1998.
  • Cixous, Hélène: Geschlecht oder Kopf?. In: Aisthesis - Wahrnehmung heute oder Perspektive einer anderen Ästhetik. Hg. v. Karlheinz Barck u.a. Leipzig, 1990, S. 98-122.
  • David-Ménard, Monique und Penelope Deutscher: (Art.) Gender, in: Vocabulaire Européen des Philosophies – Dictionnaire des Intraduisibles. Hg. v. Barbara Cassin, Tours, 2004, S. 495-497.
  • Gehring, Petra: (Art.) Sexe/Geschlecht, in: Clemens Kammler, Rolf Parr (Hg.): Foucault-Handbuch. Stuttgart, Metzler, 2008, S. 291-293.
  • Hanke, Christine: Zwischen Auflösung und Fixierung. Zur Konstitution von ›Rasse‹ und ›Geschlecht‹ in der physischen Anthropologie um 1900, Bielefeld, transcript, 2007. Verlagstext
    • Rezension von Tino Plümecke, in: H-Soz-u-Kult 17.01.2008.
    • Rezension von Staffan Müller-Wille, in: NTM. Zeitschrift für Geschichte der Wissenschaften, Technik und Medizin 16/1, 2008, S. 149-151.
  • Hanke, Christine: Wissenschaftliche Konstruktionen von „Rasse“ und „Geschlecht“ in der Anthropologie um 1900. In: AG gegen Rassismus in den Lebenswissenschaften (Hg.). Gemachte Differenz. Kontinuitäten biologischer »Rasse«-Konzepte. Unrast, Münster, 2009, S. 140-164
  • Havelock, Ellis: Geschlechtstrieb und Schamgefühl. 3. Aufl. Würzburg, 1907.
  • Hirschauer, Stefan: Die soziale Konstruktion der Transsexualität. Über die Medizin und den Geschlechtswechsel. Frankfurt am Main, 1993. (stw, 1045)
  • Honegger, Claudia: Die Ordnung der Geschlechter. Die Wissenschaften vom Menschen und das Weib. 1750-1850. Frankfurt am Main; New York, 1991.
  • Kilian, Eveline und Susanne Komfort-Hein (Hg.): GeNarrationen. Variationen zum Verhältnis von Generation und Geschlecht. Tübingen, 1999.
  • Kroll, Renate (Hg.): Metzler Lexikon. Gender Studies/Geschlechterforschung. Ansätze, Personen, Grundbegriffe. Stuttgart, 2002.
  • Lahme-Gronostaj, Hildegard und Marianne Leuzinger-Bohleber (Hg.): Identität und Differenz. Zur Psychoanalyse des Geschlechterverhältnisses in der Spätmoderne. Wiesbaden, 2000. (Beiträge zur psychologischen Forschung, 40.)
  • Laqueur, Thomas: Making Sex. Body and Gender from the Greeks to Freud. Cambridge, 1990. (dt.: Auf den Leib geschrieben. Die Inszenierung der Geschlechter von der Antike bis Freud. Frankfurt am Main, 1992.)
  • Parnes, Ohad, Ulrike Vedder und Stefan Willer: Das Konzept der Generation. Eine Wissenschafts- und Kulturgeschichte. Frankfurt am Main, 2008.
  • Schein, Gerlinde und Sabine Strasser (Hg.): Intersexions. Feministische Anthropologie zu Geschlecht, Kultur und Sexualität. Wien, 1997. (Reihe Frauenforschung, 34.)
  • Schnell, Rüdiger: Frauendiskurs, Männerdiskurs, Ehediskurs. Textsorten und Geschlechterkonzepte in Mittelalter und Früher Neuzeit. Frankfurt am Main, 1998. (Geschichte und Geschlechter, 23.)
  • Schröter, Susanne (Hg.): Körper und Identität. Ethnologische Ansätze zur Konstruktion von Geschlecht. Münster, 1998. (Frauenkulturen - Männerkulturen, 6.)
  • Stoller, Silvia und Helmut Vetter (Hg.): Phänomenologie und Geschlechterdifferenz. Theorien und Positionen zur Fremdheit des anderen Geschlechts. Wien, 1997.
  • Swanson, Kara W.: Rubbing Elbows and Blowing Smoke: Gender, Class, and Science in the Nineteenth-Century Patent Office. In: ISIS 108/1 (2017), S. 40-61.
  • Türcke, Christoph: Sexus und Geist. Philosophie im Geschlechterkampf. Frankfurt am Main, 1993. (Fischer tb, 7416.)
  • Weigel, Sigrid: Genea-Logik. Generation, Tradition und Evolution zwischen Kultur- und Naturwissenschaften. München, 2006.
  • Weigel, Sigrid, Ohad Parnes, Ulrike Vedder und Stefan Willer (Hg.): Generation. Zur Genealogie des Konzepts - Konzepte von Genealogie. München, 2005.
  • Wulf, Christoph (Hg.): Vom Menschen. Handbuch Historische Anthropologie. Weinheim; Basel, 1997. (Beltz-Handbuch)

Redaktionsseite

begriffe/geschlecht.txt · Zuletzt geändert: 2018/08/15 16:52 von claus