Diffusion


lat. diffusio engl. diffusion
franz. diffusion Gegenbegriffe
Wortfeld

Disziplinäre Begriffe

  • Biologie/ Chemie/ Physik: Ein physikalischer Ausgleichprozess, bei dem Teilchen von einem Ort höherer Teilchendichte oder -konzentration zu einem Ort niedrigerer Teilchendichte oder -konzentration gelangen, bis allmählich ein Dichte- oder Konzentrationsausgleich erfolgt.
  • Ökonomie: Begriff der Diffusionstheorie: Sie liefert die theoretische Erklärung für die Verteilung von Steuern über den Preisbildungsprozess.
  • Sozialwissenschaften: Begriff des Diffusionsprozesses: Der Vorgang der Ausbreitung und des Annehmens neuer Kulturelemente innerhalb einer Gesellschaft oder eines gesellschaftlichen Teilbereiches (Vgl.: Diffusionsforschung).
  • Ethnologie: Die Ausbreitung von Kulturelementen und -erscheinungen (Vgl.: Diffusionismus).

Material

A. Primärmaterial

B. Sekundärmaterial

Begriffsgeschichtliche Arbeiten

Sonstige Literatur

/kunden/homepages/32/d22880760/htdocs/wiki/Begriffsgeschichte/data/pages/diffusion.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/15 14:39 (Externe Bearbeitung)
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0