Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


elektrizitaet

Elektrizität



hebr. חַשְׁמַל (chaschmal) aus dem Wort 'Blinkendes Kupfer' aus der Vision des Propheten Hesekiel (Hesekiel 1,4) abgeleitet
gri. ἤλεκτρον (ēlektron) 'Bernstein' engl. electrcity
franz. élecricité Gegenbegriffe
WortfeldElektroenergie, Strom, Elektron, Elektronik, elektrifizieren

Disziplinäre Begriffe

  • Allgemein: Zunächst in der Bedeutung 'Anziehungskraft aufgrund von Reibung'; Verwendet zur Bezeichnung der elektrostatischen Aufladung des Bernsteins (l’ambre) (William Gilbert)/ Vor allem gebraucht im Sinne von 'mit Elektrizität betrieben' / Allgemein auch im Sinne von 'elektrischer Strom'/ Verbal: Jemanden 'elektrisieren' in der Bedeutung: eine Person stark anziehen.
  • Elektronik: Sammelbezeichnung für elektronische Geräte insb. Computertechnik, Kommunikationstechnik.
  • Medizin: Elektrode, Électrothérapie.
  • Physik/Chemie: Elektron/Électron: Negativ geladenes Teilchen.

Material

A. Primärmaterial

1734Zedler, Johann Heinrich: (Art.) Electrische Krafft, Electricitas, via Electrica, in: Grosses vollständiges Universal Lexicon aller Wissenschafften und Künste, Bd. 8, S. 373-376.
1791 Galvani, Luigi: De Viribus electricitatis in motu muscular. Bologna, 1791.
1797 Humboldt, Friedr. Alexander von: Versuche über die gereizte Muskel- und Nervenfaser nebst Vermuthungen über den chemischen Process des Lebens in der Thier- und Pflanzenwelt. Berlin, 1797.
1809 Nasse, C.F.: Untersuchungen über das Verhältnis des thierischen Magnetismus zur Elektricität. In: Archiv für die Physiologie Bd. 9/2, 1809, S. 237-313.
1827Gehler, Johann Samuel Traugott: (Art.) Elektricität. In: Johann Samuel Traugott Gehler’s Physikalisches Wörterbuch. Bd. 3. Leipzig, 1827, S. 233-406.

B. Sekundärmaterial

Begriffsgeschichtliche Arbeiten

  • Wallis, Victor: (Art.) Elektrifizierung, in: Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. Hg. v. Wolfgang Fritz Haug, Bd. 3, Hamburg, 1997, Sp. 237-245.
  • Teichmann, Jürgen: Zur Entwicklung von Grundbegriffen der Elektrizitätslehre, insbesondere des elektrischen Stromes bis 1820. Diss. Univ. München, 1972.

Sonstige Literatur

  • Arapostathis, Stathis; Gooday, Graeme: Electrical technoscience and physics in transition, 1880–1920. In: Studies in History and Philosophy of Science Part A 44/1 (2013), S. 202-211.
  • Balmer, Heinz: Naturerkenntnis und Dichtung. In: Gesnerus 37, 1989, S. 314-320.
  • Blondel, Christine: Électricité. In: Dictionnaire Européen des Lumières. Hg. von M. Delon. Paris, 1997, S. 379-383.
  • Borck, Cornelius: Strom im Gehirn. Zur mehrfachen Erstbeschreibung elektrischer Hirnaktivität. In: Instrument - Experiment. Hg.v. Christoph Meinel, Berlin u.a., 2000, S. 118-127.
  • Burwick, Frederick: Elektrizität und Optik. Zu den Beziehungen zwischen wissenschaftlichen und literarischen Schriften Achim von Arnims. In: Aurora. Jahrbuch der Eichendorff-Gesellschaft 46, 1986, S. 19-47.
  • Daujat, J.: Origines et formation de la théorie des phénomènes électriques et magnétiques. Paris, 1945.
    • Rezension: L. Cahen, Revue d‘Histoire des Sciences 2, 1948/49, S. 368-370
  • Dibner, Bern: Early electrical Machines. The experiments and apparatus of two enquiring centuries (1600 to 1800) that led to the triumphs of the electrical age. Norwalk, Connecticut, 1957.
    • Rezension: Mario Gliozzi, Archives Internationales d’Histoire des Sciences 10, 1957, S. 142
  • Dunsch, Lothar: Geschichte der Elektrochemie. Ein Abriß. Leipzig: Dt. Verl. f. Grundstoffindustrie, 1985.
  • Fleming, J. A.: The Electronic Theory of Electricity. In: The Popular Science Monthly, Volume 61, 1902, S. 5-24.
  • Goldt, Verena: Zentralbegriffe der Elektrizitätsforscher im 17. und 18. Jahrhundert. Bern, 1999. (Germanistische Arbeiten zu Sprache und Kulturgeschichte, 6.)
  • Heilborn, J.L.: Electricity in the Seventeenth and Eighteenth Centuries: A Study in Early Modern Physics. Berkley, 1979.
  • Heimann, S. M.: Maxwell, Hertz, and the Nature of Electricity. In: Isis 62, 1971, S. 149-157.
  • Hochadel, Oliver: Öffentliche Wissenschaft. Elektrizität in der deutschen Aufklärung. Göttingen, 2003.
  • Home, R.W. (Hg.): Aepinus‘s Essay on the Theory of Electricity and Magnetism. (Translation By S.J. Connor.) Princeton, 1979.
    • Rezension: Karl von Meyenn, Archives Internationales d’Histoire des Sciences 32, 1982, S. 314-315.
  • Lethen, Helmut: Die elektrische Flosse Leviathans. Ernst Jüngers Elektrizität. In: Der Technikdiskurs in der Hitler-Stalin-Ära. Hg.v. W. Emmerich u. C. Wege. Stuttgart, 1995.
  • McEvoy, John G.: Electricity, knowledge, and the nature of progress in Priestley's thought. In: The British journal for the history of science 12, 1979, S. 1-30.
  • Müller, Lothar: Elektrische Ekstasen. Kataklystische Natur und technische Modernität bei Theodor Däubler. In: Avantgarde, Modernität, Katastrophe. Letteratura, arte e scienza fra Germania e Italia nel primo '900. A cura di E. Lämmert u.a. Firenze, 1995, S. 141-168. (Collana della Villa Vigoni, 4.)
  • Plitzner, Klaus (Hg.): Elektrizität in der Geistesgeschichte. Bassum, 1998.
  • Poincaré, Henri: Wissenschaft und Hypothese. Autorisierte dt. Ausg. m. erläuternden Anmerkungen v. F. u. L. Lindemann. Leipzig, 1904. 2. verb. Aufl. 1906; 3. verb. Aufl. 1914. (Wissenschaft und Hypothese, 1.)
  • Rey, Roselyne: Les transferts de vocabulaire de l’´électricité à la médecine au dix-huitième Siècle. In: Transfert de vocabulaire dans les sciences. Hg. von M. Groult u.a. Paris, 1988, S. 49-66.
  • Ritter, Johann Wilhelm: Die Begründung der Elektrochemie und Entdeckung der ultravioletten Strahlungen. Eine Auswahl aus den Schriften des romantischen Physikers. Ausgew. u. kommentiert von Armin Hermann. Frankfurt a.M, Akademische Verlagsgesellschaft (= Ostwalds Klassiker der exakten Naturwissenschaften, NF, 2), 1968.
  • Rothschuh, Karl Eduard: Von der Idee bis zum Nachweis der tierischen Elektrizität. In: Sudhoffs Archiv 44, 1960, S. 25-44.
  • Teichmann, Jürgen: Elektrizität: Elektrostatik, galvan. Elemente; Elektromagnetismus, Mathematik und Atomismus, Elektron und Röntgenstrahlen. München, 1985. (Beiträge zur Technikgeschichte für die Aus- und Weiterbildung.)
  • Volta, Alexander and George Sarton: The Discovery of the Electric Cell (1800). In: Isis 15/1, 1931, S. 124-157.
  • Vowles, Hugh S.: Early Evolution of Power Engineering. In: Isis 17, 1932, S. 412-420.

Redaktionsseite

Kategorien:
/kunden/homepages/32/d22880760/htdocs/wiki/Begriffsgeschichte/data/pages/elektrizitaet.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/15 14:39 (Externe Bearbeitung)