Synthese


gri. σύνθεσις engl. synthesis
franz. synthèse Gegenbegriffe
Wortfeld

Disziplinäre Begriffe


Material

A. Primärmaterial

1744Zedler, Johann Heinrich: (Art.) Synthesis, in: Grosses vollständiges Universal Lexicon aller Wissenschafften und Künste, Bd. 41, S. 532-533.

B. Sekundärmaterial

Begriffsgeschichtliche Arbeiten

  • Collectif d’auteurs: La Synthèse, Idée-Force dans l’Évolution de la Pensée. Quinzieme Semaine de Synthèse 31. Mai-9. Juin 1949. (Konferenzbeiträge + Diskussionen) In: Revue de Synthèse, 67, 1950, S. 1-238.
  • Hoppe, H.: (Art.) Synthesis/synthetisch, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg. v. J. Ritter u. K. Gründer. Bd. 10, Basel, 1998, Sp. 818-823.
  • Pietilä, Veikko: (Art.) Analyse/Synthese, in: Historisches Wörterbuch des Marxismus. Hg. von Wolfgang Fritz Haug. Bd. I, Hamburg/Berlin, 1994, Sp. 196-201.

Sonstige Literatur

  • Brian, Éric: Travail de Synthèse et Diversité des Langues. In: Revue de Synthèse, 128, 2007, S. 5-18.
  • Glass, Bentley: … and Synthesis: Ernst Mayr, The Evolutionary Synthesis. In: Isis 72/4, 1981, S. 642-647
  • Hartmann, M.: Analyse, Synthese und Ganzheit in der Biologie. In: Sitzungsberichte der Preussischen Akademie der Wissenschaften, 1935, S. 366-393.

Redaktionsseite

Kategorien:
/kunden/homepages/32/d22880760/htdocs/wiki/Begriffsgeschichte/data/pages/synthese.txt · Zuletzt geändert: 2015/12/15 14:40 (Externe Bearbeitung)
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0