Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wille

Wille


ahd. willio (wollen) lat. velle (wollen)/voluntas (Wille)
engl. will franz.volonté
Gegenbegriffe Wortfeld

Disziplinäre Begriffe


Material

A. Primärmaterial

1748Zedler, Johann Heinrich: (Art.) Wille, in: Grosses vollständiges Universal Lexicon aller Wissenschafften und Künste, Bd. 57, S. 18-24.

B. Sekundärmaterial

Begriffsgeschichtliche Arbeiten

  • Horn, Ch., Ramelow, T.-A., Hühn, H., Gabriel, G./Schlotter, S., Roughley, N.: (Art.) Wille, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg. v. J. Ritter, K. Gründer u. G. Gabriel. Bd. 12, Basel, 2004, Sp. 763-796.
  • Ramelow, Tilman Anselm: Der Begriff des Willens in seiner Entwicklung von Boethius bis Kant, in: AfB, Bd. 46, 2004, S. 29-68.
  • Romano, Claude u. Joëlle Proust: (Art.) Volonté. In: Vocabulaire Européen des Philosophies – Dictionnaire des Intraduisibles. Hg. v. Barbara Cassin. Tours, 2004, S. 1374-1380.

Sonstige Literatur

  • Bieri, P.: Das Handwerk der Freiheit. Über die Entdeckung des eigenen Willens. München, 2002.
  • Dihle, Albrecht: The Theory of Will in Classical Antiquity. Berkley/ Ca., 1982. (Dt.: Die Vorstellung vom Willen in der Antike. Göttingen, 1985.)
  • Dilman, I.: Free Will. An Historical and Philosophical Introduction. London, 1999.
  • Fattorini, E.: Il concetto di volontà et di natura umana. Morale e ideologia religiosa nel giovane Gramsci. Rivista di Teologia morale 14/55, 1982, S. 363-384.
  • Flower, Don: Lucretius on the clinamen and ‘Free Will’. In: ΣYZHTHΣIΣ. Studi sull’ epicureismo greco e romano offerti a Marcello Gigante. Neapel, 1983, S. 329-352.
  • Heinzer, Felix: Anmerkungen zum Willensbegriff des Maximus Confessors. In: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 28, 1981, S. 372-392.
  • Hoeres, Walter: Wille und Person bei Scotus. In: Wissenschaft und Weisheit 29, 1966, S. 188-210.
  • Holz, Harald: Über den Begriff des Willens und der Freiheit bei Origenes. In: Neue Zeitschrift für systematische Theologie und Religionsphilosophie 12, 1970, S. 63-84.
  • Jacobi, Klaus: Locke und Leibniz über den Begriff der menschlichen Freiheit und über die Motivation menschlichen Wollens und Wählens (Ess. –Nouv. Ess II c 21). In: Theoria cum Praxi. Zum Verhältnis von Theorie und Praxis im 17. Und 18. Jahrhundert. Akten des III. Internationalen Leibnizkongresses Hanover 12. Bis 17. November 1977. Bd. 1 (Studia Leibnitiana. Supplementa Vol XIX). Wiesbaden, 1980, S. 41-59.
  • Janaway, Christopher : Nietzsche and Schopenhauer: Is the will merely a word? In: The will and the human action. From antiquity to the present day. Hg. von Thomas Pink und M.W.F. Stone. London, 2004, S. 173-196.
  • Kahn, Charles H.: Discovering the Will. From Aristotle tu Augustine. In: The Question of «Eclecticism». Studies in Later Greek Philosophy (Hellenistic Culture and Society No 3). Hg. von J. M. Dillon und A. A. Long, S. 234-259.
  • Kane, R. (Hg.): The Oxford Handbook of Free Will. Oxford, 2005.
  • Keil, G.: Willensfreiheit. Berlin, 2007.
  • Köchy, K. und D. Stederoth (Hg.): Willensfreiheit als interdisziplinäres Problem, Freiburg/München, Verlag Karl Alber, 2006.
  • Madden, John D.: The Authenticity of Early Definitions of Will (thelêsis). In: Maximus Confessor. Actes du Symposium sur Maxime le Confesseur. Fribourg 2-5 Sept. 1980. Hg. von F. Heinzer u. C. Schönborn. Friebourg, 1982, S. 61-79.
  • Mason, H.E.: The notion of Will in Wittgensteins Later Writings. In: Philosophie des Geistes. Philosophie der Psychologie. Akten des 9. Internationalen Wittgenstein Symposiums 19. Bis 26. August 1984. Kirchberg am Wechsel (Österreich). Wien, 1985, S. 405-408.
  • Masson, John: Lucretius Argument for free-will (Lucr. II 184-87). In: Journal of Philosophy 12, 1883, S. 127-136.
  • Masson, John: M. Guyau on the Epicurean Doctrin of Free-will and Atomic Declination. JoPh 11, 1882, S. 34-55.
  • Menchinger, Ethan L.: Free Will, Predestination, and the Fate of the Ottoman Empire. In: Journal of the History of Ideas, 77/3 (2016), S. 445-466.
  • Müller-Lauter, W.: Nietzsches Lehre vom Willen zur Macht. In: Nietzsche-Studien 3, 1974, S. 1-60.
  • O'Connor, T.: Persons and Causes. The Metaphysics of Free Will. Oxford, 2002.
  • Pauen, M.: Freiheit und Verantwortung. Wille, Determinismus und der Begriff der Person. In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie 26, 2001, S. 23-44.
  • Roth, G.: Willensfreiheit und Schuldfähigkeit aus Sicht der Hirnforschung. In: Roth, G. und K.-J. Grün (Hg.). Das Gehirn und seine Freiheit. Beiträge zur neurowissenschaftlichen Grundlegung der Philosophie. Göttingen, 2006, S. 9-28.
  • Schneewind, J.B.: Kant on the will. In: The will and the human action. From antiquity to the present day. Hg. von Thomas Pink und M.W.F. Stone. London, 2004, S. 154-172.
  • Schulz, Wolfgang K.: Zum Begriff der Willensfreiheit bei Wilhelm Windelband. In: The will and the human action. From antiquity to the present day. Hg. von Thomas Pink und M.W.F. Stone. London, 2004, S. 409-419.
  • Searle, J.R.: Free will as a problem in neurobiology. In: Philosophy 76, 2001, S. 491-514.
  • Seebaß, Gottfried, Roland Bergmeier, Otto Hermann Pesch, Pierre Gisell u. Sabine Bobert: Art.: Wille/Willensfreiheit. In: Theologische Realenzyklopädie. Hg. von Gerhard Müller. Bd. XXXVI. Berlin, 2004, S. 55-107.
  • Sinclair, Mark: Bergson’s Philosophy of Will and the War of 1914–1918. In: Journal of the History of Ideas, 77/3 (2016), S. 467-487.
  • Singer, W.: Das Ende des freien Willens? (2001). In: ders., Ein neues Menschenbild?, Frankfurt/M., 2003, S. 24-34.
  • Trinkaus, Charles: The Problem of Free Will in the Renaissance and the Reformation. In: Journal of the History of Ideas 10.1, 1949, S. 51-62.
  • Tugendhat, E.: Willensfreiheit und Determinismus. In: Tröger, J. (Hg.). Wie frei ist unser Wille? Heidelberg, 2007, S. 9-29.
  • Voelke, André-Jean: L’idée de volonté dans le stoïcisme. Paris, 1973.
  • Walter, H.: Neurophilosophie der Willensfreiheit. Von libertarischen Illusionen zum Konzept natürlicher Autonomie, 1999.

Redaktionsseite

Kategorien:
/kunden/homepages/32/d22880760/htdocs/wiki/Begriffsgeschichte/data/pages/wille.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/19 14:01 von claus